Deutsche Version
English Version
news

News Archiv

Serpent Sea by Sophie Aschauer
10.01.2016

Serpent Sea wurde 2011 von Sophie Aschauer gegründet, alles begann damals mit der Herstellung von Matten aus recyceltem maritinem Seil nach einem Segeltörn nach Nantucket. Jede Matte ist einzigartig und wird von Hand mit wiederverwerteten Segel-Seilen geflochten. Neben besagten Matten folgten bald Schlüsselanhänger und neuerdings die Armband- und Halsband-Kollektion, die jetzt auch bei Huber & Lerner erhältlich ist. Alle Produkte sind mit vier verschiedenen Knoten, welche als "Bonny", "Drake", "Morgan" und "Killigrew" bezeichnet werden, geknüpft - benannt nach vier der berüchtigsten Piraten aus dem 17. Jahrhundert. Alle vier Knoten sind traditionelle Knoten und sind von Seglern seit Jahrhunderten für praktische Zwecke sowie Dekor in Verwendung. Jedes Produkt ist nach einer der Nymphen in der griechischen Mythologie benannt.
 
zurück


Copyright © 2017 Huber & Lerner (Fischer & Huber-Pock GmbH). Alle Rechte vorbehalten. Impressum. AGB Download. Site by Outline Pictures. Code by deineagentur.at